Strawberry Cheesecake

Wir melden uns zurück – mit einer Variation des allseits beliebten Käsekuchens, den es bei uns letzte Woche zum Mädelsnachmittag gab. Das Rezept kommt hoffentlich noch genau rechtzeitig zum Ausprobieren und  Nachbacken, bevor die Erdbeerzeit leider erstmal vorbei ist.

IMG_8738

Wie auch schon bei dem Rezept zur Schwedischen Apfel-Sahne-Torte sind die Mengenangaben für eine kleinere Springform mit 20 cm Durchmesser gedacht. Vom Zeitmanagement her solltet ihr für diese Torte zwei Tage einplanen, da der Boden erst gut auskühlen muss, bevor man ihn weiterverarbeiten kann.

Und hier sind die Zutaten, die ihr für den Schokoboden braucht:

70 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
65 g Weizenmehl
7 g Backkakao
1 Ei
28 g Puderzucker
1 Prise Salz
70 g Butter

Bevor ihr mit der Zubereitung des Bodens anfangt, müsst ihr noch eine Springform mit Backpapier auslegen und den Ring darum spannen.
Dann verknetet ihr alle Zutaten zu einem glatten Teig, wickelt den Teigklumpen in ein Stück Frischhaltefolie und left ihn für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank. Ist die Zeit vergangen, könnt ihr den Teig mit den Händen in die Springform drücken und das Ganze dann wieder in den Kühlschrank stellen.

Für die Käsemasse braucht ihr:

700 g Quark
125 g Zucker
3 Eier
25 g Puddingpulver mit Vanillegeschmack

Auch hier müsst ihr nur alle Zutaten gut verrühren, gebt die Käsemasse dann auf den Boden in der Springform und backt alles im auf 180°C vorgeheizten Backofen für etwa 60 Minuten. Den Käsekuchen dann bei offener Tür abkühlen lassen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Für den Belag braucht ihr jetzt nur noch:

250 g Erdbeeren
1 Päckchen roten Tortenguss

Jetzt legt ihr also die halbierten Erdbeeren auf den Kuchen, bereitet den Tortenguss nach Packungsanleitung zu und gießt diesen zum Schluss vorsichtig über die Erdbeeren. Wenn alles abgekühlt ist, könnt ihr eure Strawberry Cheesecake aus der Springform lösen, mit frischen Erdbeeren dekorieren und dann servieren.

Eure Gäste werden begeistert sein!

IMG_8742    IMG_8735

Advertisements

2 Gedanken zu “Strawberry Cheesecake

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s