Zimtschnecken ohne Hefe

Hallo ihr Süßen,

Sommerzeit heißt gleichzeitig auch Picknickszeit – und was bietet sich da nicht besser an als Zimtschnecken, die leicht zu verstauen und schnell in Mund zu stecken sind?
Diese Frage habe ich mir nämlich auch gestellt und die Idee für einen Nachmittag mit meinen Mädels umgesetzt.

Foto 5

Die Schnecken werden aus einem Teig ohne Hefe zubereitet und ergeben am Ende ca. 34 Stück.
Dabei kommt es natürlich darauf an, wie klein bzw. groß ihr die Schnecken haben wollt.
Beim Mehl habe ich die eine Hälfte Weizenmehl, die andere Hälfte Weizenvollkornmehl genommen, wer aber nicht so den Geschmack des Vollkorns mag, kann dieses auch durch normales Mehl ersetzen.

Jetzt aber los:

Zutaten Foto7

150 g Quark
80 ml Milch
60 ml Öl
50 g Zucker,
1 Prise Salz
150 g Weizenmehl
150 g Dinkelmehl
1 Päckchen Backpulver

Für die FüllungFoto 8

50 g Butter
4 EL brauner Zucker
1-2 EL Zimt

Und so wird’s gemacht:

Quark zusammen mit der Milch, Öl, Zucker und Salz glatt rühren. Anschließend das Mehl mit Backpulver mischen und zur Quarkmasse zufügen, hierbei ist kneten angesagt!
Für die Füllung wird die Butter leicht geschmolzen, bis sie goldbraun ist. Danach Zucker und Zimt dazugeben.
Nun wird der Teig auf etwas Mehl zu einer Fläche von 30 x 40 cm ausgerollt und mit der Butter-Zucker-Zimt-Füllung bestrichen. Anschließend noch aufrollen und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.Foto 2
In der Zwischenzeit den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.
Nach 30 Minuten die Teigrolle aus dem Kühlschrank nehmen und zu 1-2cm großen Stücken schneiden (je nach Wunschgröße – bitte beachtet, dass sich dabei die Backzeit ändert), auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und für eine viertel Stunde in die Backröhre schieben.
Nun noch etwas abkühlen lassen und optional mit einem Puderzuckerguss oder mit normalen Puderzucker und Zimt bestauben.

Viel Spaß beim naschen! :)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zimtschnecken ohne Hefe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s