Peanut Butter Chocolate Chip Cookies

P1090541

Ihr merkt, ich habe diese Woche mal wieder ein Familienrezept aus meinem amerikanischen Notizbuch herausgesucht. Diese Cookies waren die allerersten, die ich in den USA gebacken habe, und von da an ist das gemeinsame Backen mit meiner Gastschwester zu einem richtigen Ritual geworden. Die Kekse mit Erdnussbutter und Schokoladenstückchen zählen bei den Amerikanern zu den Favoriten – zu Recht!

Daraus werden ca. 36 Cookies:

125 g weiche Margarine
140 g Erdnussbutter
150 g Zucker
100 g brauner Zucker
2 Eier
1 Pck. Vanillinzucker
1 EL Wasser
1 Prise Salz
300 g Mehl
3 gestr. TL Backpulver
125 g Schokoladendrops

Um den Teig herzustellen einfach alle Zutaten mit dem Rührgerät vermischen, dabei die Schokolade erst ganz zum Schluss dazugeben und unterrühren. Dann den Ofen auf 175°C vorheizen und ein oder zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Um den Teig auf das Backpapier zu setzen, benutze ich immer einen Eiskugel-Portionierer. Der hat die perfekte Größe und sorgt dafür, dass die Cookies später kreisrund werden. Beim Platzieren müsst ihr unbedingt einen „Sicherheitsabstand“ einhalten, denn die Kekse laufen im Ofen noch breit. Ich setze auf jedes Blech immer 12 Cookies und das funktioniert wunderbar. Das Blech schiebt ihr jetzt für 12-14 Minuten in den Ofen.

P1090544   P1090539

Danach müsst ihr die Kekse erst etwas abkühlen lassen, bevor ihr sie vom Blech nehmt, denn am Anfang sind sie noch sehr weich. Damit ihr das Blech für die nächste Ladung wieder zur Verfügung stehen habt, nehmt ihr die Cookies nach ca. 5 Minuten vom Blech und lasst sie auf einem Kuchenrost völlig abkühlen. Jetzt sollten sie außen knusprig und innen weich sein, dann sind sie perfekt gebacken! Zur Aufbewahrung legt ihr sie am besten in ein Glas oder eine Dose. Mit der Zeit werden die Kekse dann immer weicher, denn das lieben die Amis! Wer sie lieber knackig mag, sollte seine Cookies dann so schnell wie möglich verzehren – aber es gibt ja Schlimmeres ;-)

P1090551   P1090546

Advertisements

Ein Gedanke zu “Peanut Butter Chocolate Chip Cookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s