Muffinedition Nr. 4 – Zimt- und Schokomuffins

Hallo alle zusammen und Willkommen zur vierten Muffinedition in diesem Monat :)

Heute gibt es ein einfaches und schnelles Muffinrezept, das ich heute frisch für mein „Pflegekind“ ausprobiert habe.
Da er am liebsten einfach nur Muffins ohne alles isst, schien das Rezept eine gute Variante zu sein. Und damit es nicht ganz so langweilig ist, habe ich in die eine Hälfte des Teiges etwas Zimt und in die andere Hälfte etwas Kakao gemixt.

Alles was ihr für 12 Muffins braucht, sind:
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
1 Ei
2 EL Öl
115 g Zucker
240 ml Milch
480 g Mehl
4 TL Backpulver
2 TL Zimt
3-4 TL Kakao

So funktioniert es:

Der erste Schritt. Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Als nächstes gebt ihr den Zucker, das Mehl und das Backpulver zusammen in eine Schüssel und in einem anderen hohen Gefäß mixt ihr anschließend das Ei, sodass es ordentlich aufgeschlagen ist.
Das Ei gebt ihr nun mit den restlichen Zutaten in die Schüssel und verrührt alles so lange, bis ein glatter Teig entstanden ist.
Nun füllt ihr die eine Hälfte des Teiges in ein separates Gefäß und gebt einmal den Zimt und einmal den Kakao in die jeweiligen Schüsseln.
Am Ende alles nochmal gut verrühren – denkt dran, Rührstäbe nach der ersten Portion reinigen, damit sich die Geschmäcker nicht miteinander vermischen.
Jetzt füllt ihr den Teig einfach nur noch in die Muffinmulden oder in die doppelt genommenen Papierförmchen und stellt sie für 15-20 Minuten in den Ofen.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mein persönlicher Tipp für’s Vernaschen: warm schmecken sie am Besten :)

Advertisements

Ein Gedanke zu “Muffinedition Nr. 4 – Zimt- und Schokomuffins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s